thinkingofyou.

Willkommen

Das Leben ist ein Märchen erzählt von einem Narren, voller Klang und Heiterkeit, das nichts bedeutet.

Navi

Startseite ABOUT ME Schöne Worte Gästebuch Archiv

Link

Link

Credits

Designer

Es wandelt was wir schauen
Tag sinkt ins Abendrot
Die Lust hat eigenes Ergrauen
Und alles hat den Tod
In Leben schleicht das Leiden
Sich heimlich wie ein Dieb
Wir alle müssen scheiden
Von allem was uns lieb
 
(Johann Freiherr von Eichendorff) 
 
 
-----------------
 
 
Der Himmel hat den Menschen
als Gegengewicht zu den vielen
Mühseligkeiten des Lebens
drei Dinge gegeben:
Die Hoffnung, den Schlaf
und das Lachen.
 
(Immanuel Kant) 
 
 
-----------------
 
 
Eines Tages wird alles gut werden.
Das ist unsere Hoffnung.
Heute ist alles in Ordnung.
Das ist unsere Illusion.
 
(Voltaire) 
Gratis bloggen bei
myblog.de